Skip to main content

Hygienekonzept

Das tun wir für Euch!

  • Bereitstellung von Handdesinfektionsmittel
  • Spuckschutzwände an der Theke
  • Hygieneschulung für unser Team
  • Desinfektion der Flächen im Saal nach jeder Unterrichtseinheit
  • halbstündliche Desinfektion der Waschräume
  • Schaffung eines Einbahnsystems (Eingang & Ausgang separiert)
  • Betreibung unserer Lüftungsanlage mit 100% Frischluft ohne Umluft
  • Entwicklung eines zeitversetzten Stundenplans
  • max. Auslastung der Tanzräume von 15 Tanzpaaren oder 30 Personen
  • bei sehr hoher Auslastung der Tanzräume im Paartanz-Bereich unterrichten wir hauptsächlich stationäre Tänze/Figuren
  • unser Team erscheint nur fit & gesund zur Arbeit/zum Unterricht
  • unser Service- & Tanzlehrer-Team unterrichtet im Paartanz-  & Line Dance-Bereich mit Mundschutz
  • Teilnehmer-Erfassung pro Unterrichtseinheit

Das solltet ihr tun!

  • Mund-Nasen-Schutz im Tanzzentrum tragen
  • Hände desinfizieren beim Betreten des Tanzzentrums
  • keine Hände schütteln/keine Umarmungen (möglichst wenig soziale Annäherung)
  • auf ausreichend Handhygiene/regelmäßiges Händewaschen achten
  • 1,5m Abstand halten (auch beim Tanzen)
  • Teilnahme am Unterricht nur bei Wohlbefinden
  • zusätzlich Kindertanzen: nur eine Begleitperson pro Kind im Tanzzentrum anwesend


Wir möchten Euch herzlich bitten uns bei der Umsetzung aller Maßnahmen zu unterstützen und appellieren an Eure Selbstverantwortung!